stimulanzzirkel

8. August, Lyon

Wie es einem doch ergehen kann, wenn man nur ein wenig herumläuft. Das arabische Viertel, wie ich denke. Gastfreundschaft bis zum Umfallen. Hier ist selbst am Montagabend noch leben, hier kann ich noch etwas essen, hier werde ich irgendwie empfangen. Nebenan gibt’s dann eine Shisha. Ich denke, der Laden bleibt noch offen.

Ob die mein Armband bemerkt haben? Wüsste ja gerne ihre innere Reaktion. Aber das bleibt mir alles verschlossen. Die Sprache, wie immer. Ein geschäftiges Treiben um mich herum, die Hälfte sitzt und quatscht, der Rest arbeitet und irgendwie ist doch alles vermischt.

ein elektronisches experiment. spätfolgen für's nervensystem nicht ausgeschlossen!