stimulanzzirkel

Information

This article was written on 26 Jun 2010, and is filled under out of time.

Herr-schaft + Wissen = Wissen-schaft

Über den Zusammenhang von Wissen und Herrschaft (durch Wissensstrukturen) wurde schon viel publiziert, mensch denke hierbei an Diskussionen von sozialen Codes und der Zugänglichkeit bestimmter gesellschaftlicher Schichten. Auch sollte folgendes Sprichwort bekannt sein:

Wissen ist Macht.

Wie können wir also Wissenssysteme produzieren, die sich abseits der Differenz (von irgendetwas) treffen und trotzdem noch in der Lage sind, Aussagen, wenn auch nicht im klassisch logischen Sinne, zu treffen? Schließlich basiert unsere Wissenschaft, unser Anspruch auf Universalität, auf Unterscheidungen.

2 Comments

  1. Pierre
    28. Juni 2010

    Differenz ist sympathisch, aber wie wirkt es gesellschaftlich?

    Beschreiben Sie die Differenz zwischen Interaktions- und Organisationssystem anhand der Basisoperation „Kommunikation ist Vollzug von Gesellschaft.“

    Strikt nach Luhmanns Theorie der System/Umwelt-Differenz versteht sich. 😛

    Pierre

  2. Luhmann
    30. Juni 2010

    Herrschaft ist ein agrarhistorischer Begriff.

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.