stimulanzzirkel

Information

This article was written on 14 Feb 2008, and is filled under out of time.

Kleines Gedicht

Sitzend, Ruhend, Wartend

 

Nun sitz‘ ich hier und g’rade meinen Rücken

und kann nicht recht das Licht erblicken

so frag ich mich was könnt‘ wohl mich entzücken?

 

Hmm Ach…, ruhend ist es doch am Liebsten

und ab und zu ein kleines Bisschen,

das ist was du so liebst am Valentinschen.

 

Warten, aber hoffend als wenn doch das Glück erhellt,

Ruhen in der Zeit, die davon zu rennen scheint,

Nicht doch sitzend, sondern frei!

One Comment

  1. jon
    14. Februar 2008

    schöner klang, fein gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.